„Kurz vor Immergrün“

Samstag, 21.11., 13 – 19 Uhr
Sonntag, 22.11., 11 – 17 Uhr

„Kurz vor Immergrün“ laden dieses Jahr bereits zum vierten mal am 21. und 22. November die Buchbinder, Designer und Künstler des Brühler „Viertels“ zwischen Wallstraße, Kempishofstraße und Mühlenstraße ein, Kunst.Hand.Werk in ihren Werkstätten und Ateliers zu erleben.

Im Atelier, Wallstr. 113, findet man die Brühler Künstler Sabine Endres und Frank Oehlmann. Sabine Endres, die Objektkunst und Malerei zeigt, arbeitet mit groben Holzelementen wie alten Schreinerhobeln in Kombination mit Metallteilen und Rotband.
Von Frank Oehlmann sieht man Leuchtobjekte, Objektkunst und Malerei.
Zeichnungen von Ihm finden sich wieder in der selbstproduzierten Taschenserie „baggin´for art“. So entstanden in den letzten Jahren verschiedene Motivserien zu den Städten Brühl, Köln oder Essen. Besonders beliebt sind zur Weihnachtszeit individuelle, nach Wünschen der Kunden gestaltete Motive und Sprüche, von Sabine Endres zu Taschen verarbeitet. Jede Tasche ein Unikat!
Das art4Peace Projekt präsentiert sich mit einer kleinen Auswahl Kunstobjekte im Atelier von Sabine Endres mit dem Thema „Kunst twittert für den Frieden“

In der Kempishofstraße 35 öffnet die Buchbinderei von Angela und Clara Schmidt ihre Tore. Neben traditionellen Arbeiten kann man sich auch von neuen Designideen des klassischen Handwerks überzeugen. In der atmosphärischen Buchbinderwerkstatt stehen große, alte Geräte und Maschinen, die dort immer noch in Gebrauch sind. Man fühlt und riecht in dieser Werkstatt noch echtes Handwerk. In den Kellerräumen geben die Künstler Homa Emami und Klaus Fritze Einblick in ihre Kunst.

An der nächsten Ecke, in der Mühlenstraße 80-82 laden dann Jutta und Volker Bettenbühl mit ihrer Designausstellung „bettenbühl²“ ein, ihre Möbel, Leuchten und Accessoires kennen zu lernen. Die Innenarchitektin und der Tischlermeister setzen auf individuelle Beratung und Fertigung statt Massenproduktion. Vom Entwurf bis zur ausführenden Bauleitung begleiten sie ihre Kunden und gehen auf individuelle Wünsche ein. In ihrem Showroom, neben dem etablierten Innenarchitekturbüro bieten sie individuell gefertigte Accessoires aus Glas, Filz und Holz an.

Leuchtobjekt140x140cm

 Leuchtobjekt – Beizen und Ölfarben auf Papier, 140 x 140 cm, 2014

Umbau und Reinigung Kopie

Umbau + Reinigung 1, Acryl auf PVC, 78 cm x 125 cm, 2013

zeichnung-collage05 Kopie

o.T. – Bleistift, Buntstifte, Papier etc. auf Holz, 30 cm x 30 cm, 2014

Umbau und Reinigung 4b-2 Kopie

Umbau + Reinigung 4b, Acryl auf Leinwand, 80 cm x 150 cm, 2015